Ihr Service- und Beratungsexperte
für Technologie- und Innovationsförderung.

KOOPERATIONEN
SCHNELL.CHECK

Kooperationspartner

Der Anteil an Forschung und Entwicklung wird immer höher und ist entscheidend für das Überleben von Unternehmen. Dies betrifft auch in besonderem Ausmaß die Lebensmittelindustrie. Der Ernährungsbereich zählt zu den wichtigsten Zukunftsfeldern in Europa und die Bereitschaft diesen entsprechend zu fördern, ist sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene vorhanden. Wir freuen uns deshalb besonders über unsere Kooperation mit Cash.

Die Deutsche Handelskammer in Österreich (DHK) ist Teil des weltweiten Netzwerkes der deutschen Auslandshandelskammern (AHK). Die DHK unterstützt deutsche Unternehmen, welche sich in Österreich ansiedeln möchten. Oftmals ist der Grund für deutsche Unternehmen einen Firmensitz in Österreich zu gründen, die Möglichkeit, die innovationsfördernde steuerliche Forschungsprämie für Forschungs- und Entwicklungsprojekte geltend zu machen. Im Gegensatz zu Deutschland sieht Österreich eine steuerliche Forschungsprämie (seit 1.1.2018) in der Höhe von 14 Prozent der Forschungs- und Entwicklungskosten vor.

Die PFI – Plattform für Innovation ist die führende Organisation für Innovation und Innovationsmanagement in Österreich mit Mitgliedern aus Industrie, KMU, Forschung und Wissenschaft. Seit Juli 2017 wird das cross-industry Netzwerk um die Plattform für Innovation in Deutschland (PFI-D) erweitert. Es finden jährlich gemeinsame Veranstaltungen der PFI und ITS Förderberatung zu spannenden und aktuellen Innovationsthemen statt.

Wir freuen uns über die Kooperation zwischen der Oberbank und der ITS Förderberatung im Zusammenhang mit der erfolgreichen Beantragung von Direktförderungen sowie der steuerlichen Forschungsprämie. Ziel ist es, sich gegenseitig Hilfestellung und vor allem den innovativen österreichischen Kunden erweiterte Leistungen bei der Beschaffung von Fördermitteln und Finanzierungen anbieten zu können. Die Finanzierungsagenden sowie die klassische Förderberatung der Oberbank AG werden demnach nun um die technische und steuerrechtliche Expertise der ITS Förderberatung GmbH ergänzt.